Spiele- und Grafik-Bibliotheken für QBasic 4.5, QBasic 7.1 und VBDOS

DirectQB ist eine komplett in Assembler 386 geschriebene Spiele-Programmierungs-Bibliothek für QuickBasic 4.5. Es dient vorwiegend dazu, die schwachen Grafik-, Eingabe- und Sound-Fähigkeiten von QBasic zu verbessern und wird im Bildschirm-Modus 13h verwendet (320x200 mit 256 Farben - der normale SCREEN 13 für QBasic), unterstützt die Eingabegeräte Tastatur, Maus und Joystick und hat eine integrierte Sound-Engine, die mit den meisten SB-kompatiblen Soundkarten zusammenarbeitet.

Download

Umfassende SVGA-Bibliothek für QuickBASIC 4.5; herausragende Merkmale sind u.a.:
* Verschiedene Auflösungs-Modi bis zu 2048x1536 mit 8/15/16/32 bit Farben
* Paging - für ruckelfreie Animationen
* Bilder laden: BMP/PCX/GIF - auch animierte GIF-Dateien
* Laden/abspielen von WAVE-Sound-Dateien
* Timer: arbeitet schneller als der normale QB-Timer
* Mausunterstützung in SVGA und regulären QB-Screens
* Erweiteter Speicher: EMS- und XMS-Unterstützung
* Tastatur- und Joystick-Funktionen
... und vieles mehr.

Download

Future.Library 3 für QuickBasic 7.1 alias QBX - siehe obenstehende Beschreibung.

Download

RelLib ist eine SEHR SCHNELLE Spiele-Programmier-Bibliothek im 'Screen 13'-Modus, vorwiegend in Maschinensprache erstellt mit dem einzigen Ziel: GESCHWINDIGKEIT ?

Download

QBCSoft

SVGAQB, eine Super-VGA Grafik-Bibliothek, ist für den Gebrauch mit MS QuickBasic 4.5 bestimmt und wurde für bestmögliche Geschwindigkeit zu 100% in Maschinensprache geschrieben. Dem QuickBASIC-Programmierer wird eine bequeme Schnittstelle zu den hohen Auflösungen und Farbtiefen moderner SVGA-Grafikkarten geboten. Diese Grafik- Bibliothek erkennt automatisch die installierte Grafikkarte und deren Speicher. Somit ist der Progammierer in der Lage, Grafikprogramme zu schreiben, die mit den meisten SVGA-Karten laufen, ohne für jede Grafikkarte spezielle Versionen zu erstellen. Über 100 Subroutinen und Funktionen stehen zur Verfügung.

Download

Grafik-Bibliothek für QuickBasic 7.1 & VBDOS - siehe obenstehende Beschreibung.

Download

UGL ist eine Bibliothek für die Spiele-Entwicklung in Microsoft QuickBasic 4.x und höher
(einschließlich Visual Basic für DOS 1.x) und in reinem x86 Assembler programmiert.
Hier eine (unvollständige) Liste der Möglichkeiten, die UGL bietet:
* Performance (Geschwindigkeit)
* Schutz vor Abstürzen durch falschen Programmcode
* Ein kompletter Satz von 2D Sprite-Routinen
* Eine stattliche Anzahl an Polygon-Routinen
* Einfache aber mächtige Schnittstelle
* Unbegrenzt viele parallel laufende Timer
* Ein Sound-Mixer, der mehrere Samples
   (16bit 44.1 kHz Stereo) parallel abspielen kann
* Ein Debugger, der hilft, angezeigte Fehler schon zu der Zeit zu beheben,
   in der sie auftreten

Download